Am Pfingstmontag, den 1. Juli 2020  feiern wir einen kleinen Vorgeschmack auf den Ev.-Luth. Kirchgemeindebund Oberelbe Pirna. Zusammen mit den Kirchgemeinden Dittersbach-Eschdorf, Pirna, Pirna-Sonnenstein, Struppen und der Philippuskirchgemeinde Lohmen wollen wir Gottesdienst im Schlosspark Graupa gestalten und erleben.

Bei hoffentlich schönem Wetter lädt im Anschluss die Philippuskirchgemeinde Lohmen zu einer Radtour ein. Sie soll durch einen Teil des zukünftigen Gemeindegebiets führen. Dieses Jahr ist ein Ausflug ins in das nördliche Gebiet geplant. Unter dem Motto „Rings um Elbersdorf“ werden wir das Lieblingstal angesteuern und uns schließlich wieder nach Süden wenden. Wie lang die Strecke sein wird und wieviel Höhenmeter wir uns zutrauen wollen, werden wir aktuell je nach Teilnehmern und Witterung entscheiden. Wer also mitradeln will, komme bitte mit dem Fahrrad. Es empfiehlt sich, etwas Proviant und vor allem ausreichend zu Trinken dabei zu haben. Dieser Ausflug soll der Auftakt zu weiteren ähnlichen Touren durchs Gebiet des zukünftigen Kirchgemeindebundes sein. Zum Kennenlernen interessanter Punkte der Philippuskirchgemeinde Lohmen wird am Sonnabend, dem 19. September Gelegenheit sein. Doch dazu wird zu gegebener Zeit noch ausführlich informiert. Für die Kirchgemeinden Struppen und Pirna-Sonnenstein schließt sich die alljährige Pfingstausfahrt per Bus an.

Pfarrer Burkhard Nitzsche