Sonderkonzert zum Liebethaler GrundTon 2022

MAHARAJ Trios aus Indien

Beschreibung

Das MAHARAJ Trio ist als Instrumentaltrio in der Tradition der indischen Raga-Musik zu Hause.
Klassische indische Musik wird gespielt auf den Instrumenten Sarod, Sitar und Tabla.

Die drei Musiker, Vater und zwei Söhne, stammen aus einer Musikerfamilie in Varanasi im
nordindischen Staat Uttar Pradesh. Bereits in der 14. und 15. Generation wird die Musik innerhalb
der Familie weitergegeben, voller Stolz berufen sich die Musiker auf eine Tradition von über 500
Jahren. Es werden ungewöhnliche Klänge durch melodische Improvisation zu hören sein, die
verschiedene Stimmungen des Lebens aufnehmen wollen. Jede Aufführung ist ein Unikat mit gut
90 % Improvisation. Die Musiker versuchen, durch eine dynamische Beziehung zum Publikum ein
unvergessliches Erlebnis zu erzeugen und durch Erklärungen sie dem deutschen Publikum näher
zu bringen.

Pandit (Großmeister) Vikash Maharaj (Sarod) hat bereits seit den 80iger Jahren auch in
Deutschland gespielt und ist gemeinsam mit vielen Jazzmusikern und vielen Popgrößen
aufgetreten (u.a. Peter Gabriel, John McLaughlin, Herbie Hancock, Charlie Mariano). Er hält eine
Musikprofessur in Kalifornien.
Sein ältester Sohn (Tabla) ist ebenfalls Musikprofessor in Kalifornien und einen Musikwettbewerb
der indischen Regierung mit 100.000 Teilnehmern gewonnen. Der jüngste Sohn, Abhishek
Maharaj (Sitar) hat an der Benares Hindu University in Varanasi in 5 Instrumenten abgeschlossen
mit einer Bestnote, die noch nie zuvor vergeben worden war. Er hat den Wettbewerb der
indischen Regierung für den besten Saitenspieler in den letzten 6 Jahren 5x gewonnen – bei
jeweils 100.000 Teilnehmern.http://www.maharajtrio.com/

Datum/Uhrzeit

Sa, 02.07.2022, 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Kirche Liebethal

Angaben zum Veranstalter

Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Graupa-Liebethal
Borsbergstraße 32
Pirna - OT Graupa
Telefon: 03501 548242
Telefax: 03501 546764
E-Mail: kg.graupa_liebethal@evlks.de