Posaunenchor

Wir über Uns - Posaunenchor Graupa

  • gegründet Sommer 1981 von Pfarrer Müller und von ihm geleitet bis Anfang 2002
  • seit 1988 durchgehend musikalische Leitungsunterstützung durch Wiebke Groeschel
  • 2002 bis 2004 Interimsleitung durch Ralf Hübschmann
  • ab 2004 Gesamtleitungsübernahme durch Wiebke Groeschel
28.8.2016 -1

mehr »

Waldgottesdienst am 27.08.17 in Bonnewitz

 Am 27.08.2017 um 10 Uhr sind unsere Gemeinde und alle ihre Gäste wieder zum Waldgottesdienst auf Gnaucks Wiese hinter der Heilpädagogischen Schule nach Bonnewitz eingeladen.

Waldgottesdienst   Waldgottesdienst Bläser

 Wer diesen Gottesdienst dort schon einmal erlebt hat weiß, in welch schöner Atmosphäre im Tälchen des Bonnewitzbaches der Sonntagmorgen dort gefeiert werden kann. Der Gottesdienst wird auch in diesem Jahr vom Posaunenchor Graupa musikalisch ausgestaltet. Um auf die Wiese zu kommen folgt man vom Bonnewitzer Rundling aus den Hinweisschildern „Bonnewitzer Rundwanderweg“. Mit ihm geht es immer am Bach entlang bis sich eine große Wiese öffnet, auf der dann schon das Kreuz zum Gottesdienst einlädt.

… ein Danke vom Posaunenchor

Kloster Marienthal in Ostritz und wir Bläser

Nach einem intensiven, aber trotzdem entspannten Probenwochenende im Kloster Marienthal in Ostritz möchten wir uns bei allen sehr herzlich bedanken, die in der Adventszeit unsere Spendenbüchse so reichlich gefüllt haben.

Wir sind dankbar und freuen uns, davon 500 Euro der Familie Malisi nach Peru an das Diospi-Suyana Krankenhaus überweisen zu können.

Herzliche Grüße von allen Posaunenchor-BläserInnen.

Posaunenchor im Advent 2016

mehr »

35. Geburtstag unseres Posaunenchores

28.8.2016 -1 Am 28.08.2016 feierten wir bei schönstem Wetter den 35. Geburtstag unseres Posaunenchores. Wir hatten uns dazu den Elbhangposaunenchor und die Kirchgemeinde Pillnitz-Hosterwitz "Maria am Wasser" eingeladen. Viele Glieder beider Gemeinden sind unserer Einladung auf die Wiese nach Bonnewitz gefolgt und haben mit uns zusammen den an Musik reichen Gottesdienst gefeiert. Pfarrerin Birkner-Kettenacker nahm in ihrer Predigt den Psalm 150 und die Posaunenarbeit zum Thema und wir fühlen uns nun noch stärker und bewußter als "Mitarbeiter am Psalm 150", wie schon Johannes Kuhlo die Bläser in den Posaunenchören am Anfang des 20. Jahrhundert bezeichnete. Im Anschluss gab es eingemeinsames Mittagessen auf der Wiese und wir genossen miteinander die fröhliche und entspannte Atmosphäre an diesem, unseren Festtag.
Wiebke Groeschel.

mehr »

Deutscher Evangelischer Posaunentag in Dresden vom 3. - 5. Juni 2016

mehr »

Der Posaunenchor bedankt sich ganz herzlich

14.01.2016

Posaunen

bei allen Spendern, die während unserer Einsätze im Advent 2015
etwas in unsere Sammelbüchse gesteckt haben.

Dadurch sind 585 € zusammengekommen.
Davon überweisen wir 300 € an „Brass for peace“,
um deren Friedensarbeit in der Region Bethlehem zu unterstützen.

mehr »

Posaunenchor im Advent 2015

mehr »