Konfirmation

Was ist Konfirmation?

Das Wort Konfirmation kommt von dem lateinischen Wort „konfirmare“ und bedeutet: stärken und bestätigen. Bei der Konfirmation wird gefeiert, dass Jugendliche in ihrem Glauben und für ihren Lebensweg gestärkt werden. Die Jugendlichen sagen „Ja“ zu ihrer Taufe. Wer noch nicht getauft ist, erhält die Taufe in der Konfirmandenzeit. Die Konfirmation berechtigt, Pate zu werden, am Abendmahl teilzunehmen und das aktive kirchliche Wahlrecht wahrzunehmen.. Die Konfirmation ist das Fest, das an der Schwelle des Erwachsenwerdens gefeiert wird. Wussten Sie, dass auch für Erwachsene Taufe oder Konfirmation zu jeder Zeit möglich sind?

Was geschieht bei der Konfirmation?

Im Gottesdienst zur Konfirmation werden die Jugendlichen für ihren Lebensweg gestärkt. Ihnen werden die Hände aufgelegt, der Segen Gottes und ein Bibelwort zugesprochen. Festliche Musik, fröhliche Lieder und besinnliche Worte gestalten diesen besonderen Tag. Damit wird die Konfirmation ein Höhepunkt und wichtiger Meilenstein.

Unser neuer Konfirmandenkurs

Seit zwei Jahren beteiligt sich unsere Kirchgemeinde am Konfirmandenkonzept, das wir gemeinsam mit den Kirchgemeinden Pirna, Struppen und Pirna-Sonnenstein durchführen. Vieles hat gut funktioniert, an manchen Stellen haben wir noch etwas nachgebessert.  Tages- und Kirchenzeitungen haben schon über unser Konfirmandenkonzept berichtet. Auch im Gemeindebrief unserer Kirchgemeinde wurde über die Anfänge des Konfirmandenkonzepts schon berichtet. Ein besonders informativer Artikel findet sich unter www.evangelisch.de 

Die Präsentation zu unserem Konfirmandenkonzept kann gerne hier heruntergeladen werden.

Der Mittwoch ist unser "Konfirmandentag", d.h. alle Konfirmanden der vier Kirchgemeinden treffen sich 17 Uhr in der Marienkirche!
Anmeldungen sind entweder direkt im Pfarramt Graupa-Liebethal möglich oder per Download.
Die komplett leserlich ausgefüllte Anmeldung bitten wir im Pfarramt Graupa abzugeben oder per Post oder Mail zuzusenden.
Das aktuelle Anschreiben an interessierte Eltern finden Sie hier.

Für den neuen Konfirmandenkurs 2017-2019 findet ein Informationsabend für Eltern und Konfirmanden statt am

Mittwoch, 16. August 2016, 19.00 Uhr
Diakonie- und Kirchgemeindezentrum,

Schillerstraße 21a, 01796 Pirna.

Die Graupa-Liebethaler Konfirmanden Klasse 7 und Klasse 8 treffen sich bereits am
Mittwoch, den 09.08.2017  17.00 Uhr im Pfarrhaus Graupa
Mittwoch, den 16.08.2017  17.00 Uhr im Pfarrhaus Graupa
Mittwoch, den 23.08.2017  17.00 Uhr im Pfarrhaus Graupa
Mittwoch, den 30.08.2017  17.00 Uhr im Pfarrhaus Graupa. Der erste gemeinsame Konfi-Treff mit allen Konfirmanden ist am Mittwoch, den 06.09.2017  17.00 Uhr in der Marienkirche Pirna. Alle Termine findet ihr in unseren Jahresplänen, die hier folgen:

Den Jahresplan für die Konfirmanden der Kirchgemeinde Graupa-Liebethal der Klasse 7  2017-2019 finden Sie hier.
Den Jahresplan für die Konfirmanden der Kirchgemeinde Graupa-Liebethal der Klasse 8  2017-2018 (aktualisiert 26.10.2017) finden Sie hier.

Konfirmationsurkunden
Konfirmationsurkunden auf dem Altar
Konfirmandenkerzen
Konfirmandenkerzen